Herdenmanager für 500 Kühe zwischen Osnabrück und Bielefeld (m/w/d)

Moderner landwirtschaftlicher Familienbetrieb in Ostwestfalen


Du bist Herdenmanager bzw. Herdenmanagerin und möchtest dein Wissen und deine Erfahrungen einbringen? Du denkst innovativ und hast Spaß an Weiterentwicklung und Optimierung? Dann bist du auf diesem landwirtschaftlichen Familienbetrieb genau richtig! Als Herdenmanager bzw. Herdenmanagerin kannst du aktiv bei der Betriebsentwicklung mitwirken und mitgestalten. Das Ziel ist es dabei Tierwohl und die Milchleistung weiter zu verbessern.

Ein neu gebauter Milchviehstall für 500 Kühe und modernste Technik sorgen für gute Arbeitsbedingungen und hohen Kuhkomfort. Auf dem Betrieb herrscht ein angenehmes, stressfreies und familiär geprägtes Arbeitsklima. Loyalität und ein offener, ehrlicher Umgang werden hier großgeschrieben.

Deine Aufgaben

  • Tägl. Frischmelkerroutine und Tierbehandlungen
  • Mitarbeiterführung, -entwicklung und –kontrolle
  • Morgendliche Melkschicht und Melküberwachung
  • Fruchtbarkeitsmanagement und Begleitung des Tierarztes bei TU
  • Controlling und Dokumentation
  • Aushilfsweise alle praktischen Arbeiten im Stall

Das bringst du mit

  • Ein Gespür und Leidenschaft für Kühe
  • Mind. erste Praxiserfahrung im Herdenmanagement
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit
  • Loyalität, Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick
  • Lust auf Optimierung und Veränderungen
  • Abschluss Höhere Landbauschule (Höla), Meister, Agrarstudium an Uni oder Hochschule

Das bietet dir der Job

  • Moderner, zukunftsgerichteter Familienbetrieb
  • Die Möglichkeit der betrieblichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gemeinsame Entscheidungsfindung, täglicher Austausch
  • Angenehmes, stressfreies, lockeres Arbeitsklima
  • Betrieblich unterstützte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Einkommensmöglichkeiten und kostenlose ganztägige Verpflegung

Ansprechpartner: Hermann Dorfmeyer & Felix Strothmeyer
Telefon: 05475 / 91 11 91


» Bewerbungen oder Anfragen zum Stellenangebot hier klicken

» Zurück zur Übersicht