Betriebsleiter landwirtschaftliche Tierproduktion Landshut (w/m/d)

Schwerpunkt Schweinemast und Bullenmast, konventionell und Biohaltung


Als Betriebsleiter Tierproduktion bist du zuständig für die erfolgreiche Schweine- und Bullenmast in einem der renommiertesten Landwirtschafsbetriebe Bayerns. Schon seit Jahren gehört er zu den erfolgreichsten DLG-Spitzenbetrieben. Zwei moderne Mastställe mit insgesamt 9000 Tieren bieten optimale Bedingungen. Durch die Kombination der Landwirtschaft mit einem eigenen Land- und Viehhandel hat der Betrieb außergewöhnlich günstige Rahmenbedingungen.

Als weiterer Betriebszweig wird aktuell eine Ökoschweinehaltung aufgebaut. Ein Bio-Versuchsstall läuft bereits, der Stallneubau befindet sich in der Beantragung.
Wenn du schon Erfahrungen hast, kannst du direkt Verantwortung übernehmen. Ansonsten wirst du direkt im Betrieb in alle Aufgaben eingearbeitet. Fachberater stehen dir darüber hinaus unterstützend zur Verfügung. Selbstverständlich übernimmt der Betrieb die Kosten für externe Fortbildungen.

Deine Aufgaben:

  • Tierkontrolle und Gesundheitsprophylaxe
  • Leistungs- und Ergebnisüberwachung
  • Organisation Ein- und Ausstallung
  • Überwachung und Steuerung der Fütterungs- und Lüftungstechnik
  • Führung des Stallteams und der Azubis

Das bringst Du mit:

  • Freude an der Arbeit mit Tieren
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Spaß an Teamarbeit und Kontakt mit Kollegen und Geschäftspartnern
  • Erfahrung mit Schweinehaltung ist vorteilhaft aber keine Voraussetzung

Das Angebot für Dich:

  • Renommierter, vielseitiger und wirtschaftlich starker Arbeitgeber
  • Mitarbeiterorientierte Führung, familiäres Betriebsklima
  • Fachliche Unterstützung: Bestandsbetreuung durch Tierarzt und Berater
  • Klare Rahmenbedingungen, geregelte Arbeits- und Freizeiten
  • Betriebskantine mit kostenloser Frühstücks- und Mittagsverpflegung
  • Gute Verkehrsanbindung in der Nähe zur Kreisstadt mit 70.000 Einwohnern
  • Günstige Betriebswohnung steht zur Verfügung

Ansprechpartner: Hermann Dorfmeyer
Telefon: 05475 / 91 11 91


» Bewerbungen oder Anfragen zum Stellenangebot hier klicken

» Zurück zur Übersicht