Herdenmanager-Anwärter 400 Milchkühe Diepholz

Neubau mit Melkroboter


Der solide entwickelte Gemischtbetrieb unseres Kunden hält derzeit 120 Milchkühe. Vor wenigen Jahren wurde eine größere Biogasanlage installiert, Flächen- und Personalausstattung sind dementsprechend vorhanden. Der Betrieb zeichnet sich durch sorgfältige und solide Produktionsweise auf hohem Niveau aus. Das spiegelt sich sowohl an der gesunden Zuchtherde als auch am Maschinenpark und am Hofbild insgesamt wider.

Der junge Betriebsleiter hat die Erweiterung der Milchproduktion langfristig und sorgfältig geplant, das Konzept ist aktuell in der Umsetzung. Mit dem Neubau der Fahrsiloanlage ist der erste Umsetzungsschritt bereits fast abgeschlossen, der Stallneubau startet direkt im Anschluss.

Ziel dieser neuen, zusätzlich eingerichteten Stelle ist die Verantwortungsübernahme im Herdenmanagement nach sorgfältiger Einarbeitung und Ausbildung. Eine Entlastung des Betriebsleiters soll bereits für die Bauphase ermöglicht werden. Langfristiges Herdenziel ist eine Milchleistung von 12.000 kg bei hoher Langlebigkeit.

Ihre Aufgaben

  • Tier- und Frischmelkerkontrolle einschließlich Behandlungen als Kernaufgabe
  • Vorbereitung und Begleitung des Tierarztes bei TU und Bestandsbetreuung
  • Fruchtbarkeitsmanagement, Brunstkontrolle, künstliche Besamung
  • Roboterbetreuung, Dokumentationen und Auswertungen
  • Eutergesundheit, Prophylaxe und Behandlungen
  • Bei Interesse Behandlung akuter Lahmheiten
  • Gegenseitige Vertretung im Team in allen Aufgaben des Herdenmanagements

Ihr Profil

  • Vorerfahrung mit Hochleistungskühen und Spaß an Herdenmanagement auf hohem Niveau
  • Interesse an Tierbehandlungen und künstlicher Besamung
  • Sorgfältige und konsequente Arbeitsweise, Übersicht und Sinn für strukturierte Abläufe
  • Spaß an Melkrobotertechnik / Robotermelken
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Das dürfen Sie bei unserem Kunden erwarten

  • Neu gebauter, moderner Roboterstall, komfortable Tierhaltung
  • Gepflegte, gesunde und leistungsfähige Zuchtherde
  • Arbeitnehmerfreundlicher Arbeitsplatz
  • Durchdachte Abläufe, geregelte Arbeitszeiten
  • Familiäres, persönliches Betriebsklima, attraktives Hofbild


» Bewerbungen oder Anfragen zum Stellenangebot hier klicken

» Zurück zur Übersicht