Herdenmanager/in im Team für 1.000 Kühe bei Bremen


Als einer der ersten Milchviehhalter in Deutschland hat unser Kunde Anfang der 2000er Jahre eine moderne, offene und großzügige Milchviehanlage nach nordamerikanischem Vorbild geplant. Von Anfang an wurde konsequent auf hohen Kuhkomfort, kurze Treibwege und durchdachte Arbeitsabläufe gesetzt. Das ermöglicht heute ein effizientes, praktikables Herdenmanagement mit systematisches Abläufen und geregelten Arbeitszeiten in einer großen Milchviehherde.

Ein vergleichsweise großes Melkerteam mit festem Schichtplan ermöglicht den beiden Herdenmanagern die Konzentration auf die wesentlichen Aufgaben im Herdenmanagement. Wegen beruflicher Veränderung ist eine Stelle im Herdenmanagerteam neu zu besetzen. Nach der Einarbeitung wird in Arbeitsteilung wechselweise eine Woche Vormittags- und Nachmittagsdienst eingerichtet. Ziel ist ein sorgfältiges, systematisches Herdenmanagement mit sehr guter Tiergesundheit und guten Leistungen.

Ihre Aufgaben

  • Frischmelkercheck, Diagnostik, Prophylaxemaßnahmen und Behandlungen
  • Trockenstellen / Herdenführung / Gruppenmanagement
  • Überwachung der abkalbenden Kühe
  • Fruchtbarkeitsmanagement, Brunstkontrolle, Besamung, Begleitung des Tierarztes bei der TU
  • Gesundheitsüberwachung in der gesamten Herde, Behandlungen auch im Kälberbereich
  • Fütterungscontrolling / TS-Bestimmung
  • Dokumentationen u. Auswertungen (DairyComp, Cow Watch, Excel)

Ihr Profil

  • Praxiserfahrung mit Hochleistungskühen und erste Erfahrung mit Tierbehandlungen
  • Besamungserfahrung oder Interesse die KB zu erlernen
  • Spaß an der Arbeit im Team, gemeinschaftliche, kommunikative Arbeitsweise

Das dürfen Sie bei unserem Kunden erwarten

  • Hoher Kuhkomfort, hohes Prophylaxeniveau, gesunde und langlebige Herde
  • Komfortabler und effizienter Stall, durchdachte, organisierte Abläufe
  • Tierärztliche Bestandsbetreuung
  • Echter Herdenmangerjob im Profi-Team
  • Geregelte Arbeitsbedingungen und Arbeitszeiten
  • Attraktive Lage in Großstadtnähe und gute Autobahn-Anbindung


» Bewerbungen oder Anfragen zum Stellenangebot hier klicken

» Zurück zur Übersicht