Betriebsleiter 9.500 Sauen (w/m)

Außergewöhnliche Management-Position in renommiertem Großbetrieb


Die spezialisierte Sauenanlage wurde 2004 von drei dänischen Landwirten übernommen und schrittweise auf höchste Standards in Tierhaltung und Technik gebracht. Sie gehört heute zu den größten Ferkelerzeugerbetrieben Deutschlands. In der praktischen und funktional eingerichteten Anlage sind 40 Mitarbeiter für die Sauen mit dänischer Genetik zuständig. Das lockere und konstruktive Betriebsklima beruht auf einer positiven, lösungsorientierten Einstellung der Eigentümer.

Drei Bereichsleiter führen 2 Abferkelteams und ein Reproteam. Eine betriebseigene KB mit 50 Ebern und eigenem Labor ist eine Besonderheit des Betriebes. Eine stalleigene Schlosserei und eine Kantine zur Verpflegung der Mitarbeiter befinden sich ebenfalls innerhalb der Anlage.

Nach Absetzen werden die Ferkel im 20 km entfernten Flatdeckstall aufgezogen. Weitere Betriebsstandorte mit jeweils eigener Betriebsleitung sind eine Jungsauenaufzucht, ein Mastbetrieb und eine 1-MW-Biogasanlage.

Die Betriebsleitung der Sauenanlage wird neu besetzt. Schwerpunkt der Stelle ist die organisatorische und produktionstechnische Leitung. Als "Teamcoach" sind Sie insbesondere zuständig für die Ausbildung, Unterweisung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter und der Produktionsergebnisse.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung und Überwachung der Arbeitsabläufe
  • Mitarbeiterführung, -unterweisung und -ausbildung
  • Überwachung von Herdengesundheit und -leistungen sowie Stalltechnik und -klima
  • Kenzahlenmonitoring und Optimierung (Cloudfarm)
  • Enge Zusammenarbeit mit dänischer Spezialberatung und Bestandstierarzt

Ihr Profil

  • Sauenspezialist mit Leistungsorientierung und Interesse an Monitoring und Datenauswertung
  • Praktische Veranlagung, Organisationsstärke, strukturierte Vorgehensweise
  • Führungserfahrung, Kommunikationsstärke, Spaß an Personal- und Teamentwicklung

Die Angebote für Sie

  • Inhabergeführter Betrieb mit zukunftsweisender Größenstruktur im internationalen Vergleich
  • Hohe Standards, moderne Technologien, einfache und effiziente Arbeitsorganisation
  • Sehr gute Personalausstattung, positive Betriebsatmosphäre
  • Außergewöhnliche Position in der Branche mit top Bezahlung
  • Verkehrsgünstige Lage an der A4 / A9 zwischen Erfurt und Flughafen Leipzig/Halle


» Bewerbungen oder Anfragen zum Stellenangebot hier klicken

» Zurück zur Übersicht